Alltagsgezwitscher

das-tat-richtig-gut- - Alltagsgezwitscher - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Das tat richtig gut!

Zur Mittagszeit bin ich heute
äh gestern kurzerhand mit Badetasche bepackt ins Auto gesprungen
und nach Bad Homburg vor der Höhe gefahren.
Ziel Taunustherme.
Ein Tag Auszeit.
Es war wunderbar.
Natürlich geht schwimmen gar nicht. Darf ich nicht und so habe ich es auch gar nicht erst versucht.
Manchmal ist frau ja auch vernünftig.
Ich war die ganze Zeit über im Damenbereich.
Eigentlich liebe ich dieses große Kaltwasserbecken im gemischten Bereich, aber wenn schwimmen nicht ist,
tut es auch die Dusche.
Ich habe ausgiebig sauniert, tolle Aufgüsse genossen, inklusive Quarkmasken.
Ruhepausen habe ich häkelnd verbracht oder in mein Buch vertieft.
Und es gab Ruhepausen, da habe ich rein gar nichts gemacht.
Um kurz vor 22 Uhr ging es dann in die Dusche und anschließend gemütlich nach Hause.
Selbst die lange Baustelle (10 km und Tempo 80) auf der A5 habe ich genossen.

Ich war schon länger nicht mehr in der Therme, habe sie aber für die Zukunft wieder fest im Programm.
2 mal im Monat darf - soll - muss das möglich sein.
Dann auch gerne wieder mit Schwimmen.
Ich habe die Seele baumeln lassen und richtig aufgetankt.
Und ich habe tatsächlich keinen Gedanken daran verschwendet, was ich in der Zeit hätte alles tun können.
Die Arbeit läuft nicht weg, aber so gehe ich erholt und motiviert die nächsten Schritte an.

In der nächsten Zeit werden wir vermehrt in die alte Wohnung fahren und dort packen und einiges schon mit hier her bringen.
Ziel ist es am eigentlichen Umzugstag *nur* noch die Möbel zu transportieren...
Den Termin für den Umzug sollte ich vielleicht mal festlegen.
Ende August müssen wir draußen sein und die alte Wohnung muss noch renoviert werden.
Ich denke, in drei Wochen ist es soweit.
Genauere Planung die Tage.
Heute nicht.
Ich genieße jetzt noch ein paar Seiten von meinem Buch und *nachher* haben wir Teambesprechung in meiner Hausgemeinschaft.

Ach ja, meine Sonnenbrille ist nach monatelanger Suche auch wieder aufgetaucht:
Sie lag in der Thermentasche.
Jene steht hier immer gepackt und griffbereit da, für ganz spontane Oasentage zwischendurch.

Inne halten 15.07.2019, 00.55

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Barbara Nübel

Das ist ja spannend. Wir wollen auch Mitte August draußen sein aus unserem jetzigen Haus und dies Ende August dem Vermieter übergeben. Wir können diese Woche wohl beginnen Kisten hinzubringen. Knapp 90 stehen hier schon gepackt herum und die Jungs beginnen schon sie wieder auszupacken. 😭Heute und am Freitag kommen die neuen Möbel ...ja es gibt nach über 20 Jahren ein neues Schlafgemach.

vom 15.07.2019, 06.21
2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Statistik
Einträge ges.: 556
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 196
ø pro Eintrag: 0,4
Online seit dem: 30.05.2016
in Tagen: 1295